Objekt Nummer:
3056/625
Objekt Typ:
Beherbergung
Bundesland:
Közép-Magyarország
Adresse:
1051 Budapest
Kaufpreis:
€ 41.440.000,-
Gästezimmer:
158
 Merken

NEUES 5* HOTEL MITTEN IM BUDAPEST

Eckdaten Grundstücksgröße: 939 m2 Bruttogeschoßfläche: Erdgeschoß bis 7. Obergeschoß: 5.525 m2 + 8. Obergeschoß: Technikgeschoss mit 360 m2 Untergeschoß -4: gesamt 3.664 m2 Zimmeranzahl: 158 Lage: AAA im Top Zentrum der Innenstadt Info zum Bau: Baugenehmigung vorhanden, Baubeginn Ende Juni 2018 - Fertigstellung Juni 2020. Baufirma - ein großer österreichischer Generalunternehmer Betreiber: Fixmietvertrag mit einer deutschen Hotelgruppe für 20 Jahre Lage und Infrastruktur TOP City Lage im 5. Bezirk ist traditionell Budapests Finanzzentrum und CBD mit mehreren Banken, Finanzinstituten und anderen großen Unternehmen in der nahen Nachbarschaft. Der Bezirk ist als historisches Stadtzentrum bekannt und ist ein Hauptziel der meisten Touristen, die Budapest besuchen. Die Donau ist nur wenige Schritte vom Gebäude entfernt. Der Blick über die Donau von Pest nach Buda ist wegen seiner spektakulären Schönheit sowohl bei Tag als auch bei Nacht als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet. Der 5. Bezirk und der nahe gelegene Deák Ferenc tér ist Budapests Hauptverkehrsknotenpunkt, alle 3 U-Bahn-Linien verbinden sich hier. Die nähere Umgebung ist berühmt für ihre große Auswahl an Restaurants und Luxusgeschäften. Der Bezirk erfährt ein großes Revitalisierungsprogramm (Budapester Herz) mit der Sanierung der öffentlichen Infrastruktur, dem Rückgang des Autoverkehrs und der Schaffung von mehr Fahrgemeinschaften. Verkaufspreis: 14.000.000 Euro plus VAT
Kaufpreis:
€ 41.440.000,-
 
 
 
 
Ertrag:
€ 3.315.200,-
Käuferprovision:
4% zuzüglich 27% MwSt
Gästezimmer:
158
Grundstücksgrösse
ca. 940,00 m²
Nutzfläche:
ca. 9.550,00 m²
Öffentliche Anbindung: U-Bahn, Strassenbahn, Bus; Lage: Stadtzentrum; Ausstattung: Fahrstuhl
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zur Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden