Objekt Nummer:
3056/854
Objekt Typ:
Beherbergung
Bundesland:
Nyugat-Dunántúl
Adresse:
8360 Keszthely
Kaufpreis:
€ 1.000.000,-
Gästezimmer:
26
 Merken

Eine exklusive 3* Hotelperle mit Restaurant und Weinmuseum sucht Käufer mit Geschmack und Sinn für historische Weinkultur

Dieses 3* Hotel mit seinem Restaurant und dem über die Region hinaus bekannten Weinmuseum befindet sich im Zentrum der heimlichen „Hauptstadt“ des Westbalatons, der Stadt Keszthely. Die Straße ist nach der ungarischen Königin und österreichischen Kaiserin Elisabeth (Sissi) benannt und liegt ca. 100 Meter vom Hauptplatz entfernt. Die Stadt Keszthely liegt 187 Kilometer südwestlich von Budapest entfernt und ist mit Bahn, Bus oder Auto gut erreichbar. Dieses 3* Hotel mit seiner familiären Atmosphäre verfügt über 26 Zimmer sowohl für Urlauber als auch für Geschäftsreisende. Ruhe, Komfort und Harmonie machen das Hotel zu etwas Besonderem. Die 22 Doppelzimmer, zwei Familienzimmer (Wohnzimmer mit zwei Betten) sowie ein Einzelzimmer und ein Dreibettzimmer verfügen über komfortable Betten, Kleiderschrank, Schreibtisch, Stühle, Flachbild- SAT TV und eine Minibar. Alle Zimmer wurden 2017 komplett renoviert und verfügen über moderne Bäder, eine Klimaanlage und kostenloses WLAN. Folgende Dienstleistungen bietet dieses 3* Hotel in der 20.000 Einwohner zählenden Bezirksstadt Keszthely an, das an der Westküste des Balaton, dem größten See Mitteleuropas liegt : -24h besetzte Rezeption mit einer kleinen Bar, -kostenloses WLAN- Internetzugang im gesamten Hotel, -einen abgeschlossenen Parkplatz, -einen Kopier- und Druckservice, -eine Gepäckaufbewahrung, -Zustell- und Kinderbetten möglich sowie ein Frühstücksbuffet. Das am Fuße des Keszthely-Gebirges gelegene 3* Hotel verfügt über ein multifunktionales Restaurant das mit Saal und Terrasse Platz für 80 Personen bietet. Dieses einzigartig gestaltete Restaurant befindet sich im Untergeschoß des 3* Hotels in einem 200 Jahre alten renovierten Weinkeller. Die Möbel bestehen aus alten Pressen, Fässern, authentischen Holztischen und Gegenständen aus der Weinerzeugung. Das Restaurant ist seit langem eine renommierte Institution und deshalb nicht nur bei Hotelgästen, sondern auch bei den Einwohnern der Stadt Keszthely und ihrer Umgebung sehr beliebt. Die Eigentümer dieses in der Stadt Keszthely einzigartigen Hotels haben Wert auf eine gesunde Ernährung gelegt. Die gut ausgestattete Küche des Restaurants verfügt über ein exzellentes Team von Köchen, die sowohl ungarische als auch internationale Gerichte zubereiten. Es gibt viele Gerichte aus Bioprodukten, da es in der Region viele kleine Bauernhöfe gibt, die Biolandwirtschaft betreiben. Diese 3* Hotelperle am südwestlichen Ende des Balaton besitzt ein Weinmuseum was seine Einzigartigkeit noch unterstreicht. Hier können hervorragende Weine aus einem beeindruckenden Weinangebot verkostet werden. Dieses Weinmuseum, das sich neben dem Restaurant im Untergeschoß des Hotels befindet liegt in einem Seitengang des alten Weinkellers. Das hoteleigene Weinmuseum ist eine Hommage an den Weinbau und die Weinherstellung in Ungarn. Das Weinmuseum präsentiert mehr als 1000 verschiedene Originalwerkzeuge, welche die jahrhundertealte Tradition des Weinanbaus und der Weinherstellung in Ungarn demonstrieren. Das Weinmuseum beschreibt im Detail alle 22 historischen ungarischen Weinbaugebiete von denen einige in der Nähe von Keszthely liegen (Zolo, Balatonmellek, Shomloy, Südbalaton). Die Hotelleitung unterhält enge Kontakte zu Weinproduzenten in der Region.
Kaufpreis:
€ 1.000.000,-
 
 
 
 
Käuferprovision:
4% zuzüglich 27% MwSt
Gästezimmer:
26
Grundstücksgrösse
ca. 1.395,00 m²
Nutzfläche:
ca. 970,00 m²
Öffentliche Anbindung: Bus; Lage: Stadtzentrum; Ausstattung: Sauna, Kamin, Fahrstuhl, Wintergarten, Sonnenschutz, Tresor, unterkellert, Neubau
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden